Strahlreinigung

Die Strahlreinigung erweist sich als eine sehr starke Industriereinigung.  Durch den Einsatz von Strahlmittel können Flächen extrem umfassend als auch teilweise abrasiv gereinigt werden. Um mögliche Beschädigungen der Flächen zu verringern sowie Reinigungsabfälle fachgerecht zu beseitigen, bedarf es ausgebildetes Personal. Mit einer professionellen Strahlreinigung können Sie sich auf eine gründliche Reinigung von Maschinen und Oberflächen verlassen.

Kontaktieren

Vorteile der Strahlreinigung

Die Strahlreinigung ist ein Teil der Industriereinigung und ist für schwerwiegende Verschmutzungen das ideale Reinigungsverfahren. Wichtig ist dabei einen kompetenten Partner an Ihrer Seite zu haben, da die Strahlreinigung Fachkenntnisse sowie Entsorgungsmaßnahmen von anfallenden Reinigungsabfällen bedarf.  Es ist daher von Vorteil auf einen Industrieservices zu setzen, der umfassende Erfahrung in der Industriereinigung hat.

Kostensparend

Wenn Maschinen und Produktionsanlagen verschmutzt sind, können sie nicht ordnungsgerecht arbeiten. Produktionsstillstände entstehen – das kostet Zeit und Geld. Daher sind Reinigungsmaßnahmen unerlässlich. Mit der Strahlreinigung können auch bereits sehr starke Verschmutzungen entfernt werden. Statt neue Geräte anzuschaffen, kann die Industriereinigung mit Sandstrahlen die Maschinen und Oberflächen in Schuss halten, sodass langfristig Kosten gespart werden. Da Industriereinigungen Fachkenntnisse bedürfen, ist es wichtig auf einen professionellen Industrieservice zu setzen. HKS Industrieservice arbeitet für Sie nach einem fairen Preis-Leistungsverhältnis.

Starke Reinigungskraft

Die Strahlreinigung ist eine extrem intensive Industriereinigung. Durch die Strahlarbeit mit Sand, Soda oder Glasperlen können Oberflächen entrostet und von anderen Beschichtungen befreit werden. Die Reinigungsmethode ist damit abrasiv und ist auch bei bereits starken Verschmutzungen erfolgsversprechend. Alternativ können auch Strahlarbeiten mit Wasser oder Dampf vorgenommen werden, die durch hohen Druck und Temperatur ebenso gründlich, nicht aber ganz so abrasiv reinigen. Die Strahlreinigung erweist sich somit als starke Industriereinigung, die recht umfassend verschiedenste Verschmutzungen beseitigen kann.

Fachgerecht

Da die Reinigung mit Strahlmitteln eine sehr starke Reinigungskraft aufweist, ist es besonders wichtig auf fachgerechtes Personal zu setzen. Vor allem im Umgang mit Sandstrahlen oder anderen abrasiven Strahlmitteln ist es notwendig, Sicherheitsauflagen zu beachten. Das Personal muss Sicherheitskleidung tragen und außerdem mit dem Umgang von Reinigungsmaschinen vertraut sein, da ansonsten Beschädigungen der Oberflächen drohen. Wenn Sie auf einen professionellen Industriereinigungsdienst setzen, können Sie sich sicher sein, dass das Fachpersonal das notwendige Know-How besitzt und Ihre Anlagen gründlich reinigt und anfallende Reinigungsabfälle ordnungsgemäß beseitigt.

Strahlreinigung durch HKS

Verlassen Sie sich auf eine effiziente Industriereinigung mit Strahlmitteln.

Sandstrahlenreinigung-Industriereinigung-Maschinenreinigung-Industrieservice

Strahlreinigung mit Sandstrahlen

Die Reinigung mit Strahlmitteln kann unterschiedlich ausfallen und hängt von Ihren Anforderungen sowie der Beschaffenheit von Maschinen und Oberflächen ab. Je nach Oberfläche und Grad der Verschmutzungen, empfehlen sich unterschiedliche Strahlmittel.

Bei starken Verschmutzungen, die eine abrasive Behandlungen bedürfen, bietet sich eine Strahlreinigung mit Sandstrahlen an. Die Sandstrahlen sind eine besonders beliebte Industriereiniung. Mit dieser von Strahlreinigung können starke Verschmutzungen wie Rost oder anderen Beschichtungen gelöst und abgetragen werden. Sie ist besonders für große Flächen geeignet, wie Fassaden sowie Rohren und industriellen Amaturen. Durch die starke und abrasive Reinigung sind mögliche Beschädigungen der Oberfläche nicht ganz auszuschließen. Die Reinigung mit Sandstrahlen ist daher vorwiegend für die Industrie, nicht aber für sensible und leicht angreifbare Oberflächen geeignet.

Um die bestmögliche Reinigungsleistung zu erreichen, empfiehlt es sich auf einen professionellen Reinigungsdienst zu setzen, der sich umfassend mit den verschiedenen Reinigungsarten der Strahlreinigung auskennt.

Weitere Strahlmittel

Neben dem Einsatz von Sandstrahlen können bei der Strahlreinigung auch andere Strahlmittel zum Einsatz kommen. Im industriellen Sektor sind auch Glasperlenstrahlen im Gebrauch, die etwas schonender sind und sich für die Reinigung von empfindlicheren Oberflächen, wie Werkzeug, anbietet. Für die Reiniung von Filtern oder zu Entlackung von beispielsweise Gittern, ist die Reinigung mit Wasserhochdruckstrahlen empfehlenswert. Alternativ kann auch die Trockeneisstrahlenreinigung eingesetzt werden, die sehr vielfältig und gründlich sowie gleichzeitig schonend Oberflächen reinigt.

Schutzmaßnahmen

Durch den hohen Druck und Einsatz von körnigen Strahlmitteln sind bei der Strahlreinigung Schutzmaßnahmen notwendig. Das Personal sollte geschult in der Anwendung sein und Schutzkleidung tragen, um keine gesundheitsschädlichen Stoffe einzuatmen. Weiterhin sollten Strahlkessel, -schläuche und – mittel regelmäßig überprüft werden. Ein professioneller Reinigungsdienst ist mit allen gesetzlichen Vorlagen vertraut und reinigt sowie sichert auch Ihre Maschinen und Produktionsanlagen fachgerecht und gründlich.

Strahlmittelreinigung bundesweit

Ihre Produktionsanlagen befindet sich an einem entlegenen Ort oder Sie sind in unterschiedlichen Gebieten unterwegs? Kein Problem! HKS ist schon heute in ganz Deutschland im Einsatz. Wir führen für Sie Strahlreinigung und weitere Industriereinigungsdienste durch; z.B. in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster und flexibel nach Bedarf.

Professionelle Industriereinigungen

Rundum-Industriereinigung-Strahlmittelreinigung-Industrieservice

Die Strahlmittelreinigung erweist sich als eine extrem starke Industriereinigung und kann auch abrasiv eingesetzt werden. Aber auch schonendere Reinigungsverfahren sind damit möglich, wie zum Beispiel die Strahlreinigung mit Wasser oder Dampf. Eine andere Form der Strahlreinigung ist die Industriereinigung mit Trockeneisstrahlen. Auch dieses Verfahren bietet HKS Ihnen an. Mit der Trockeneisreinigungen können Sie gründlich und gleichzeitig schonend reinigen. Die Maschinen werden intensiv gereinigt, allerdings fallen dabei keine umweltschädlichen Reinigungsabfälle an. Weiterhin ist die Trockeneisstrahlenreinigung nicht abrasiv und damit sehr schonend für jegliche Oberflächen.

Weitere Industriereinigungen sind zum Beispiel auch die chemische Reinigung, die Niederdruck Schaumreinigung sowie die Hallen- und Produktionshallenreinigung. Sollten bei der Reinigung Industriebfälle anfallen, empfehlen wir unseren Entsorgungsservice, der sich ordnungsgemäß um Ihre Abfälle kümmert.

Für welche Industriereinigung Sie sich auch entscheiden, HKS Industrieservice GmbH steht Ihnen zur Seite und ist für Sie im Einsatz.

 

Sind Sie noch auf der Suche nach einem Industriereinigungsdienst?

Wir sind auch gerne persönlich für Sie zur Stelle. Egal ob Sie noch weitere Fragen zu Strahlreinigung oder anderen Industrieservice-Leistungen – HKS Industrie GmbH ist für Sie da. Melden Sie sich gerne kostenlos und unverbindlich bei uns.